Turnverein Beringen

Turnen verbindet …

03.01.2020

Wir sind KTF

Kantonalturnfest 2022 in Beringen

Die Delegiertenversammlung des Schaffhauser Turnverband - SHTV hat uns im November 2019 mit grossem Applaus den Zuschlag für die Durchführung des Kantonalturnfest 2022 in Beringen erteilt. Wir freuen uns auf eine tolle Herausforderung und jetzt schon auf ein grossartiges Turnfest mit euch allen!

Bereits vier Jahre ist es her, seit das bisher letzte Schaffhauser Kantonalturnfest (KTF) in Dörflingen stattfand. Zum 75-Jahr-Jubiläum des Turnvereins hatten im Juni 2015 rund 5000 Turnerinnen und Turner von Jung bis Alt aus 17 Kantonen auf dem eigens errichteten Festplatz ihre Wettkämpfe absolviert.

Nach einer längeren Diskussion haben unsere Turnerinnen und Turner einige Wochen vor der Delegiertenversammlung an einer ausserordentlichen Generalversammlung dem Projekt zugestimmt. In den Wochen zuvor wurden in bereits verschiedenste Abklärungen zur Machbarkeit eines solchen Grossanlasses in unserem durchgeführt.

Ein neunköpfiges Kern-OK rund um Gemeindepräsident. Männerriegenmitglied und Turnverein-Ehrenmitglied Hansruedi Schuler steht bereit, um bei einer Zustimmung an der Delegiertenversammlung mit den Vorbereitungen auf den Grossanlass zu beginnen. «Das letzte Turnfest in Beringen fand 1942 statt. Es ist an der Zeit, dass wir in Beringen wieder einmal einen solchen Anlass durchführen», sagt Hansruedi Schuler. Stattfinden soll das Fest an zwei Wochenenden im Juni 2022 im Gebiet Grafenstein zwischen den Fussballplätzen und der H13 im Süden der Gemeinde. Vereinzelte Wettkämpfe werden auch in und rund um die im Jahr 2021 fertig gebaute neue Dreifachsporthalle Zimmerberg durchgeführt werden. Der grosse Höhepunkt werden die ein- und dreiteiligen Vereinswettkämpfe am zweiten Wochenende bilden, während am ersten Wochenende die Einzelwettkämpfe, die Spiele und die Jugendturntage geplant sind. Ausserdem soll für Turnende und Gäste ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm zusammengestellt werden.


21.12.2019

Chränzli 2020

Tatort Zimmerberghalle

Die turnenden Vereine Beringen laden sie zum Chränzli 2020 ein:

Unser diesjähriges Motto lautet: «Tatort»

Die Zimmerberghalle wird zum Tatort eines grausamen Verbrechens. Schaffen es unsere beiden Dorfpolizisten den Fall zu lösen? Wir versprechen mehr Spannung als jeder Fernsehkrimi. Beste Unterhaltung bieten wir ihnen auch nach dem Programm. Am Samstag spielt wie immer eine Musik zum Tanz auf und auch die Bar öffnet wieder ihre Türen.

Kullinarisch verwöhnen wir euch auch dieses Jahr mit einem feinen Menü von Müller Fleisch. Auch die feinen Beringer Frühlingsrollen dürfen natürlich nicht fehlen.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Euer Turnverein Beringen


21.09.2019

Turnfahrt ins Berner Oberland

Wandern ist des Turners Lust..

Unsere traditionelle Turnfahrt führte uns dieses Jahr unter der Leitung von Janine in das Berner Oberland. Am Samstagmorgen genossen wir nach einer gemütlichen Zugfahrt einen kurzweiligen Spaziergang durch die Aareschlucht. Nach dem Mittagessen machten wir uns zu Fuss auf ins Tipizelt-Lager. Diese Wanderung war deutlich anstrengender und so waren wir alle erleichtert, nachdem wir am Ziel angekommen waren. Vor Ort kämpften wir in einer Spassolympiade um den Sieg. Beim Armbrustschiessen oder Mistgabelwerfen waren wir so richtig gefordert. Nach einem gemützlichen Abendessen konnten wir den Abend bei einem schönen Sonnenuntergang und bestem Wetter beim Kartenspiel ausklingen lassen. Nach einer kurzen Nacht im Tipizelt ging es mit dem Zug nach Ballenberg, ins grösste Freilichtmuseum der Schweiz, bevor es nach einem Glace-Zwischenstopp im wunderschönen Brienz wieder nach Hause ging. Vielen Dank an Janine Keller für die Organisation.


25.06.2019

Ein rauschendes Fest in Aarau

Erfolgreiches Eidgenössisches Turnfest

Und bereits ist das Eidgenössische Turnfest in Aarau wieder Geschichte. Zusammen mit fast 70'000 anderen Turnerinnen und Turner genossen wir in Aarau ein rauschendes Fest.
Am ersten Wochenende starteten wir an den Einzelwettkämpfen. Wir gratulieren folgenden Turnerinnen zur gewonnenen Auszeichnung.

Leichtathletik 4-Kampf Frauen (262 Teilnehmerinnen)
13. Rang Andrea Schlatter
77. Rang Nadja Schlatter

Turnwettkampf (514 Teilnehmerinnen)
130. Rang Anita Schuler
134. Rang Tanja Schlatter

Am darauf folgenden Freitag starteten wir im dreiteiligen Wettkampf. Unser Ziel von 26.0 Punkten konnten wir mit guten Leistungen – unter anderem mit der Höchstnote 10.0 im Hochsprung – sogar noch übertreffen. Mit 26.54 Punkten erreichten wir in der dritten Stärkeklasse bei 293 Vereinen den 114. Rang. Damit sind wir mehr als zufrieden.

Am Sonntag wurden wir zurück in Beringen mit einem Marsch durchs Dorf empfangen. Vielen Dank an alle die gekommen sind. Nachdem die Turnfestneulinge mit einem Bad im Dorfbrunnen getauft wurden, liessen wir das Fest bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Gemeindehaus ausklingen.



07.06.2019

SHMV in Büsingen

Den lang ersehnten Titel gewonnen

Müde, glücklich und zufrieden - Wir haben eine erfolgreiche Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen 2019 hinter uns. Gleich sechs Mal durfte unsere Oberturnerin Tanja am Samstagabend in Büsingen aufs Podest steigen. Der lang ersehnte Podestplatz im Hochsprung wurde endlich Tatsache. Noch besser: Es reichte sogar zum Kantonalmeistertitel!

1. Rang Hochsprung
2. Rang Steinstossen
3. Rang Gymnastik
3. Rang 80 Meter
3. Rang 4 x 100m
3. Rang Wurfkörpfer

4. Rang Pendelstafette 80 Meter
4. Rang Weitsprung


1|2|3|4|5|6|