Turnverein Beringen

Turnen verbindet …

04.06.2018

Mit Maximalnote zum Kantonalmeistertitel

Topleistung im Fachtest - Steigerungspotential in der Leichtathletik

Bereits sind die Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen in Stein am Rhein Geschichte. Gross ist die Freude über unseren Vollerfolg im Fachtest Korbball. Mit der Maximalnote 10.0 wurden wir am Samstag zum ersten Mal Kantonalmeister. Herzliche Gratulation an das treffsichere Team. Für unsere Leichtathleten war es leider kein so erfolgreiches Wochenende. Das Podest verpassten wir teilweise knapp, teilweise deutlich. Die besten Resultate sind ein vierter Platz im Steinstossen, ein 5. Rang im Hochsprung, der Gymnastik und im 80 Meter und ein sechster Rang in der Pendelstafette. Jetzt geht's zurück ins Training. Ende Monat sind wir am Thurgauer Kantonalturnfest 2018 - TKT wieder am Start.

Ranglisten


31.05.2018

SHMV in Stein am Rhein

Erster Höhepunkt der Turnsaison

Dieses Wochenende ist es soweit. Mit den Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen steht der erste Höhepunkt der Turnsaison bevor. Dieses Jahr fahren wir nach Stein am Rhein. Wir sind bereit! Ihr auch? Wir freuen uns über jeden Fan. Hier schon mal die Startzeiten für euch:

Startzeiten SHMV Stein am Rein, 2. Juli

07:00 Wurfkörper Aktive
08:00 Schleuderball Aktive
10:00 80m Lauf Aktive
10:30 Weitsprung
12:00 Pendelstafette 80m Aktive
12:00 Pendelstafette 80m Aktive
12:10 Pendelstafette 80m Aktive
12:45 Hochsprung
13:55 Gymnastik Kleinfeld
14:30 Steinstossen Aktive
15:30 Fachtest Korbball
15:30 Fachtest Korbball
15:55 Fachtest Korbball
15:55 Fachtest Korbball
16:30 Hochweitsprung


27.05.2018

Chläggi-Cup: Noch Luft nach oben

Erster Start der Saison
Am Samstag,19 Mai, starteten wir mit unserer Gymnastik am Chläggi-Cup in Wilchingen in die neue Saison. Neben kleinen Änderungen haben wir unsere Gymnastik vom letzten Jahr beibehalten. Unsere Gruppe ist aber gewachsen. Drei Nachwuchsturnerinnen waren zum ersten Mal mit auf dabei. So waren insgesamt 15 Turnerinnen auf dem Feld zu sehen. Im ersten Durchgang erreichten wir die Note 8.62. Leider konnten wir uns im zweiten Durchgang nicht mehr steigern. Die Note 8.49 und Schlussrang 10 waren das Ergebnis. Das Fazit nach den ersten beiden Durchgängen des Jahres sieht wie folgt aus: Da gibt es noch Luft nach oben. Nach der Rangverkündigung feierten wir den Start in die neue Saison. Wir freuen uns bereits auf die Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen in Stein am Rhein und hoffen, unsere Note dort übertreffen zu können.


19.05.2018

14 Medaillen an der EKM

Die Einkampfmeisterschaften auf dem Munot: Die erste Standortbestimmung für unsere Leichtathleten in der Saison. Wie gut ist man schon wieder in Form? Wird dieses Jahr eine neue Bestleistung möglich sein? Fragen, die es zu klären gab. Mit 9 Turnerinnen und Turner starteten wir also an diesem kühlen, Mittwochabend in die Leichtathletiksaison. In den verschiedenen Disziplinen kämpften wir bei schlechten Wetterbedingungen ( es regnete teilweise sehr stark) um Podestplätze. Alls alle Teilnehmer wieder trocken waren, durften wir an der Rangverkündigung dann auch wieder feiern. Insgesamt gab es 14 Medaillen zu beklatschen. Am erfolgreichsten unterwegs war Nadja Schlatter, die in allen 7 Disziplinen, in welchen sie startete, den Sprung aufs Podest schaffte.


01.05.2018

Zurück zu den Nudeln

Vom 28. – 30. April war der TV Beringen mit seinem Turnerstübli wie jedes an der Chilbi vertreten. Neu hat Dominic die Leitung über das Turnerstübli übernommen und ein neues Pasta-Zeitalter eingeläutet. Nach ein paar Jahren mit Baguettes haben wir nämlich den Weg zurück zur traditionellen Pasta gefunden. Neu jedoch mit selbstgemachten Saucen und Penne anstatt Spaghetti Natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen durfte das Stangenfondue, das wir zahlreich servierten.. Dank guter Beziehungen unseres neuen Küchenchefs durften wir in einer top ausgerüsteten Küche arbeiten. Auch dank der gleichzeitig stattfindenden Leistungsschau war unser Zelt immer gut gefüllt. Das neue Angebot kam gut an und die Gäste verbrachten eine gute Zeit in unserem Zelt. Wir freuen und schon auf das nächste Jahr.


1|2|3|4|5|6|7|